* Startseite     * Über...     * Gästebuch     * Abonnieren



* Themen
     -AKTUELLES-
     -Meldungen der Band zur Reunion

* mehr
     Bandgeschichte
     Bandmitglieder
     Links






-AKTUELLES-

Die Wiedervereinigung ist besiegelt (inkl. Pipi!!!)

Pulpul schreibt:
"Also Freundinnen und Freunde, schon jetzt können wir es bestätigen: Die Rückkehr ist Tatsache! Ich hatte euch ja schon erzählt, dass wir in den ersten Monaten dieses Jahres entscheiden würden, ob diese ersten Proben Spaß gemacht haben, oder nicht. Und es ist sicher, dass wir zurückkehren wollen. Untereinander herrscht eine gute Stimmung und die Dinge haben so funktioniert, wie sie sollten.
Wir sind dabei, 12 neue Lieder für unser siebtes Album aufzunehmen und setzen große Hoffnungen in die neuen Kompositionen. Es wird von alledem etwas geben, das unseren Stil des Liederschreibens kennzeichnet - (das heißt auch viel) Abwechslung.
Was Konzerte angeht, so werden wir dieses Jahr nur sehr wenige spielen. Ab November werden wir eine sehr kleine Tour machen. Wo genau wir spielen werden, werde ich in Kürze veröffentlichen.
Etwas sehr wichtiges ist, dass wir alle zurückkommen werden. Ihr wisst ja schon, dass Pipi sehr unentschlossen war und uns bei einem Treffen, das wir gemeinsam hatten, sagte, dass er mit "The Locos" nicht aufhören könne. Das ist eine Entscheidung, die wir alle sehr gut nachvollziehen konnten. Aber es gab eine sehr einfache Lösung dafür. Immer hat er Ska-P vorgezogen, er könne beide Bands perfekt in Einklang bringen und müsste so die Band seines Lebens nicht aufgeben.[Anmk. d. Übersetzers: Diesen Satz habe ich sinngemäß nicht ganz verstanden, er steht aber so im Original] Trotzdem habe ich am Ende dieser Nachricht einige Sätze Pipis, die seine Entscheidung erklären, veröffentlicht.
Eine neue Etappe beginnt. Wir sind zwar älter, aber ich bin mir sicher, dass wir mit sehr viel Begeisterung zurückkehren werden. Wir werden uns weiterhin engagieren, werden Lieder gegen das System spielen, gegen diejenigen, die die Macht innehalten, gegen die Ausbeuter, gegen Leute, die Menschen schlecht behandeln, gegen Mörder, etc. Unterstützen werden wir die Benachteiligten, die im Schatten stehen und Opfer eines miserablen globalen Systems sind.
An alle unsere Fans, die uns geschrieben haben oder unser Tagebuch im Internet mitverfolgt haben, tausend Dank! Ihr seid auch mit für diese Wiedervereinigung verantwortlich. Wir lieben euch!
Alles Gute und Freiheit!
Wir sehen uns an irgendeiner Bühne auf diesem Planeta Eskoria (Planet des Abschaums)
Pulpul.

Pipi schreibt:
Seit meiner letzten Nachricht, in der ich euch gesagt hatte, dass ich nicht mit meinen Kumpanen von Ska-P zurückkehren könne, da ich meine aktuelle Band "The Locos" nicht einfach vom Spielfeld nehmen könne, sind verschiedene persönliche Dinge in meinem Leben passiert. In dieser Zeit habe ich hunderte Mails von Ska-P Fans aus allen Ecken der Welt bekommen, in denen sie mich eindringlich gebeten hatten, dass wir zusammen auf die Bühne zurückkehren sollten, die ganze Band gemeinsam. Viele dieser Mails haben mich über diese beängstigende Entscheidung, die ich vor Monaten in einem so heiklen Moment hatte treffen müssen, nachdenken lassen.
Alles was ich habe, verdanke ich praktisch Ska-P. Es sind viele Jahre der Erinnerung. Anekdoten. Das Leben auf Tour. Die Leidenschaft beim Musizieren. Ich merke, dass es sehr schwer ist, mich von einer Band, die mir so viel Genugtuung in meinem Leben gegeben hat, zu lösen. In diesen letzten Wochen habe ich mit meinen Kollegen von Ska-P darüber geredet wie die kommenden Touren, die Aufnahmen der CD etc., ablaufen sollen.
Wir sind zu der Einigung gekommen, dass "The Locos" jetzt ein sehr wichtiger Teil meines Lebens ist, auf den ich nicht verzichten kann. Ich habe mich sehr für das Vorankommen dieses Irrenhauses eingesetzt und mit diesem Einsatz und mit Freude muss ich mit "The Locos" weitermachen.
Die Lösung und Schlussfolgerung, zu der ich nach all dem gekommen bin, ist, dass ich mit dem Leben bei "The Locos" weitermachen, das mit dem Widereinstieg bei Ska-P in Einklang bringen und zusammen mit meinen Kollegen, die mich so viele Jahre begleitet haben, diese neue Etappe beginnen werde.
Pipi



27.4.08 23:23


Werbung


www.ska-p.de ist wieder aktuell
12.4.08 14:12


Meldungen aktualisiert

So ich hab die Meldung von Txikitin noch übersetzt und Übersetztungsfehler verbessert. desweitrern, gibt es die Frohe Botschaft, dass ich bald wohl auf www.ska-p.de als Admin aktiv sein werde und auch diese Seite aktuell halten werde. Wie lang diese Seite hier also noch on sein wird ist noch ungewiss.
8.4.08 20:10


Alles Läuft Gut

"TODO VA BIEN
En breve publicarè como han ido los ensayos y que va a pasar en un futuro próximo
Pulpul"

Übersetzung:

"ALLES LÄUFT GUT
In Kürze werde ich veröffentlichen, wie die Proben gelaufen sind und was in nächster Zeit passieren wird
Pulpul"

2.4.08 17:22





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung